Montag, 27. April 2015

Ohrwurm, Zukunft & Chemo-Fingernägel

Musik ist wunderschön 

Hallo ihr Lieben :),

wo ist denn heute die schöne Sonne geblieben? Aber auch ein Regentag kann schön sein. Meine kleine Prinzessin fand den Regen so klasse. Vor dem Haus ist sie freudig herumgerannt.

Als ich sie soeben Schlafen legte, hatte sie einen Ohrwurm. Es war so süß! Ich wusste gar nicht, dass so kleine Kinder schon einen Ohrwurm haben können. Sie fing plötzlich an im Bett mit den Händen zu wirbeln, so wie sie es beim Tanzen macht. Ich dachte mir noch "wenn jetzt noch das Psssst kommt, dann denkt sie an ihr Lieblingslied". Es kam das "Psssst" und sie legte gleichzeitig den Finger auf ihre Lippen und ich musste so lachen. Da kommt jemand nach der Mama. Ich hab auch dauernd ein Lied im Kopf und Mausi tanzt auch so gerne und hat ein absolutes Lieblingslied mit "wheels on the bus". Wenn wir schon beim Thema sind: ich habe mir heute ein Ticket für das Konzert von Jessie J. in Offenbach ersteigert. Ich freue mich so sehr darauf! Das Konzert ist ausverkauft und nun habe ich doch noch ein Ticket und kann eine meiner Lieblingssängerinnen live erleben. Da warte ich schon seit 2011 darauf. Ich hatte mich mit ihrem ersten Song "Price Tag" schon in sie verliebt. Damalig hatte ich sie auch am Frankfurter Flughafen kontrolliert und mich nicht getraut sie nach einem Autogramm zu fragen ;). Ich hatte für ein paar Monate am Flughafen gearbeitet und die Reisenden kontrolliert. War ganz cool gewesen. Man hat viele Leute kennengelernt und auch ab und an einen Promi durchhuschen sehen. Als Jessie mit ihrem lila Jogginganzug und ungeschminkt (selbst da megahübsch und eine absolut reine Haut) zur Kontrollstelle kam, kannte sie keiner meiner Kollegen. Ich war stattdessen den ganzen Tag auf Wolke 7 :). Jetzt darf ich sie am 2. Juni wiedersehen. Da sind wir aber leider nicht so "alleine" wie 2011 ;). 

Von der Vergangenheit in die Zukunft

Heute bekam ich eine tolle Mail. Und zwar wird noch in diesem Jahr ein zweiter Tagesmutter-Kurs stattfinden (und doch nicht erst im nächsten Jahr) :)! Ich freue mich darüber so sehr! Ich muss mir keine Gedanken mehr um meine berufliche Zukunft machen. Ich darf den Kurs, welchen ich im März wegen meiner Krebserkrankung nicht starten konnte, nachholen :). 

Meine Fingernägel durch die Chemo


Für euch habe ich meinen Nagellack entfernt und zeige euch meine Fingernägel. Am Anfang der Chemo hatte ich überhaupt keinen Nagellack benutzt, da man im Internet ab und an liest, dass dies während der Therapie nicht gut sei. Nachdem aber die Rillen anfingen und die Nägel brüchiger wurden, nutzte ich wieder Nagellack. Das sah nicht nur besser aus, sondern stärkte auch meine Nägel. Ansonsten sind sie innerhalb weniger Minuten beim "Heimwerken" abgebrochen, eingerissen und so weiter. Mit Nagellack blieb ich davon verschont.
Ich bin gespannt wann die Rillen weg sind. Ich nehme an, dass sie rauswachsen werden. Die Rillen entstanden nach und nach. Pro Chemo quasi eine Rille. Google spuckt leider keine vergleichbaren Bilder aus, von daher gibt es nun ein Bild für die Welt wie Chemo-Nägel aussehen können. 

Ich bin ein kleiner Kaktus

Es tut sich etwas. Auf meinem Kopf sind kleine süße hellblonde Stoppelchen. Man sieht es noch so gut wie gar nicht, aber man fühlt es. Ich bin ein kleiner Kaktus und das bin ich verdammt gerne :)!!! 

Meine Lieben, ich wünsche euch eine Gute Nacht mit wundervollen Träumen! Ich liebe mein Leben und ich schicke euch ganz viel von meiner Lebensfreude über die Internetleitung :)! Bis bald :*! 

Kommentare:

  1. hallo Marie,
    ich finde deine Fingernägel rein Optisch wirklich schön. :) habe im Internet ebenfalls nach Chemo Nägeln geschaut und die sahen dementsprechend aus:( deine Nägel kann man durchaus auch mit Klarlack tragen

    Das mit deinen Haaren freut mich sehr:)

    Du bist so mutig tapfer und ich ertappe mich sooft auf deinem Blog um zu schauen ob es ein neuen Eintrag gibt und wenn es ein gibt ist die Freude groß :) Ich bin gerade mal letzte Woche 15 geworden und vielleicht deine jüngste Leserin, aber es ist einfach nur schön mehr von deinem Leben mitzubekommen du bist sooo so stark. Meine Freunde erfahren ständig von mir wie es dir geht und was es neues gibt;) Sie müssen mir einfach zuhöören. Gemeinsam mit meiner Freundin habe ich auch Claudi eine karte geschrieben:) WAS FÜR EINE TOLLE AKTION! Für jede weitere Aktion sind wir gerne zu gebrauchen;)

    LG Sophie:)
    Mach weiter soooo:*

    AntwortenLöschen
  2. mensch marie, das deine haare wieder wachsen find ich klasse...freut mich total für dich!

    ich drücke dir weiterhin die daumen, komme recht oft hier vorbei um zu lesen wie es dir geht und was du so machst. habe seit heute selbst einen blog, wie wäre es wenn wir uns gegenseitig verlinken?

    glg, elsa

    AntwortenLöschen

Hier kannst du mir eine Nachricht hinterlassen: